Referentinnen und Referenten


Martin Kemmerling

Martin Kemmerling, Jahrlgang 1958, Diplom-Verwaltungswirt.

Tätigkeiten in der Landesverwaltung NRW: 1991 bis 2000 Personalverwaltung in der Schulabteilung der Bezirksregierung Münster; 2000 bis 2007 Büroleitung und Personalverwaltung der Polizeidezernate bei der Bezirksregierung; seit 2008 Sachbeabeiter im Stiftungsdezernat der BR Münster


Martin Krawinkel

Leiter individuelle Vermögensverwaltung der Sparkasse Münsterland Ost

Nach Ausbildung und diversen beruflichen Stationen in renommierten deutschen Großbanken und Privatbanken seit 2000 Leiter individuelle Vermögensverwaltung der Sparkasse Münsterland Ost mit den Schwerpunkten: Wertpapierspzialist, Vermögensverwalter, Dozent bei verschiedenen Fortbildungseinrichtungen des Deutschen Kreditwesens.


Dirk Sombrowski

Dirk Sombrowski, Jahrgang 1969, Dipl.Finanzwirt (FH).
Nach beruflichen Stationen in Bitterfeld, Cloppenburg, Braunschweig, Oldenburg, Dessau und Steinfurt seit 2003 Sachbearbeiter im Körperschaftsteuerreferat der OFD Münster.


Susanne Witter

Rechtsanwältin und Notarin

Susanne Witter, Rechtsanwältin und Notarin aus Münster, Jahrgang 1971, Studium der Rechtswissenschaft an der WWU Münster, seit 1998 Rechtsanwältin und seit 2008 Notarin in Münster, tätig in der Kanzlei am Aegidiitor. Tätigkeitsschwerpunkte: Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht und Familienrecht


Aktuelles

Christoph Metzelder eröffnete gemeinsam mit Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke den zweiten Stiftungstag Münster Westfalen am 5. April 2014. Rund 1500 Interessierte besuchten den Markt der Stiftungen im Foyer der Bezirksregierung Münster. 

Die Christoph Metzelder Stiftung unterstützt Projekte der Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland, die sich für bessere Bildungs- und Ausbildungschancen und mehr Integration einsetzt und Kinderarmut und deren Auswirkungen bekämpft.

 

Zur Fotogalerie 2009